Night - Free Template by www.temblo.com
BUNCH.TV

Es ist da - wir haben unseren ersten Livesender in SL. Stephan Faber, der ehemalige VIVA-Moderator, hat mit Hilfe der Multimedia-Agentur exozet interact den ersten echten Sender in Second Life gegründet.

Die Programme des Senders findet ihr auf www.bunch.tv, zur Zeit sieht das Sendeprogramm 70% Musik plus Shows mit Fashion, Lifestyle, Sport, Arts und Freaks vor. Alles noch aus dem Real Life, doch wie Stephan verlauten ließ, ist bereits eine reine Second-Life-Sendung geplant, die hier in SL gedreht und gezeigt wird.

Im Moment sind sämtliche ausgestrahlten Sendungen noch im Originalton. Das heißt, wenn ein finnischer Snowboarder spricht, werdet Ihr ihn auch auf Finnisch hören.

Mehr erfahrt Ihr unter "Mehr...".


Aber das ist nicht alles. Bunch.TV hat auch eine eigene Zentrale hier in Second Life. Dort gibt es alles, was das Multimedia-Herz begehrt. Eine Videoleinwand, auf der das aktuelle Programm läuft, eine Tanzfläche und eine Lounge zum gemütlichen Miteinander. Bunch.TV möchte den Usern hiermit eine Möglichkeit geben, sich zu entspannen und natürlich das aktuelle Programm zu diskutieren

Der Sender versucht für die Second-Life-User einen Mehrwert zu schaffen, da es noch zuwenig bewegtes Bildkontingent gibt. BunchTV bietet das volle Programm für die User auch für Zuhause. In der Zentrale könnt Ihr Euch das Equipment besorgen, um den Stream auf eure Heimkinoanlage in SL zu legen. Zudem sind alle Merchandising-Produkte im Moment noch gratis, und alle Editorials, wie Ihr das Programm auf Eurem Grundstück einstellt, werden gleich mitgeliefert.
27.2.07 08:27
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved.
Design by Marco Köppling. Host by myblog