Night - Free Template by www.temblo.com
Freitag, 04.04.08

UHHHH nummerisch ein aussage kräftiges Datum *lach* Also was kann ich euch noch von gestern erzählen.

Da Dr. Omar Al-Had-Haiz, Omar wie iur Beruhoigung aller nein es gab keine Annäherungsversuch, wir haben über Gott und die Welt gesprochen und Geschenke ausgetauscht. Da kam dann auch der Hammer. Ich hatte ihm Mozartkugeln mitgebracht, weil er mir mal gesagt hatte das er noch nie in Österreich war und er er Schakolade mag. Ich hab dann meine bekommen. Ja richtig gelesen es waren mehrer !!!! Zu erstmal ein Visitenkartenetui aus Korea, das wunderschön ist. Es hat auf der Front eine wunderschöne Verzierung mit Tiermotiven, gemacht aus dem schimmer von Muscheln. Dann eine Damen-Uhr mit zwei Welt anzeigen die man einstellen kann auf die Zeit zuhause und die Uhrzeit von dem Ort an dem man sich gerade befindet. Diese beide Geschenke sind sau teuere Werbegeschenke für die Werbung Koreas für die olympischen Spiele 2013.
Danach hab ich noch ein paar Ohringe bekommen die er mir aus Dubai mit gebracht hat sehr zierliche aus verschiedenen Goldarten.
Meine Kinnlade war am Boden und ich sagte ihm die gane Zeit das sei zuviel. Ich darf die Geschenke aber nciht ablehnen, da daszu ihrer Kultur gehört ( Habs extra nachgelesen). Solche "gastgeschenke" sind da normal.... ich kam mir ein wenig schäbig vor mit meinen Mozartkugeln .... Er hat mir ein wenig von sich erzählt. Der Mannist alles anderer als ein "normaler" Araber, seine Freundin haltet euch fest ist ein Punk ! Er selber ist im Grunde hauptsächlich Professor früher gewesen und jetzt arbeitet er für die Emirate um die olympischen Spiele zu unterstützen, er kümmert sich um die Volunteers usw.

Ich war dann am Abend da er nochmal los musste, alleine in einem der REstaurants essen (5 Sterne .....) war super lecker aber alleine zu essen ist einfach doof .....

Hab mich dann recht früh schlafen gelegt da ich ziemlich fertig war. Wobei ich da dann noch mit Marc telefoniert hab, bin neben her fast eingeschlafen lol der arme Kerl.


Nun ja heute ist noch nicht so viel los gewesen, da ich auasgeschlafen habe und ein paar Runden im Pool geschwommen bin. Heute nachmittag werde ich noch ein wenig arbeiten und am Abend mit den rstlichen die wegen der FISU hier sind nach Brüssel rein gehen, mal schauen wie es wird....
4.4.08 13:17
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved.
Design by Marco Köppling. Host by myblog